Meldeschluss Hessen tanzt: 3. Mai 23:59 Uhr

Es wird langsam Zeit, wenn man als Turnierpaar in diesem Jahr bei Hessen tanzt an den Start gehen will. Vom 6. bis 8. Mai, zum ersten Mal in seiner Geschichte, an drei Tagen, werden in der Eissporthalle 68 Turniere angeboten. Neu dabei Turniere der Senioren IIIer-Altersklasse.  Paare, die noch nicht angemeldet sind haben noch Zeit…

Turnierleiter bitte mit ID-Nummer melden !

Die Vorbereitungen für Hessen tanzt sind in die heiße Phase eingetreten. Alle Wertunsgrichter und Turnierleitungsteams sind postalisch/e-mail über ihren Einsatz informiert. Damit sie in das Protokollsystem eingegeben werden können benötigen wir von den Turnierleitern  und Beisitzern die ID-Nummern. Bitte schicken sie diese für uns sehr wichtige Information umgehend per Mail an: h.j.straub@gmx.de. Diese Bitte gilt…

Wertungsrichter bitte über das neue Meldeportal anmelden !

Das Präsidium des Hessischen Tanzsportverbandes hat Kai Jungbluth zum Beauftragten für den Zentralen Wertungsrichtereinsatz berufen. Er wird die Aufgaben mit dem 2. Quartal und damit auch „Hessen tanzt“  übernehmen. Gemeinsam mit dem neuen ZWE hat der HTV ein neues Meldeportal eingreichtet. Das neue ZWE-Portal des HTV erreichen Sie unter http://zwe.htv.de. Bitte beachten Sie noch die…

Hessen tanzt 2016 schon ab Freitag in der Eissporthalle !

Wegen der Flüchtlingssituation steht die Fabriksporthalle für die Großveranstaltung Hessen tanzt 2016 nicht zur Verfügung. Alle Turnierklassen, die in der FSPH geplant waren, finden deshalb schon am Freitag, den 6. Mai ab 14.00 Uhr in der Eissporthalle statt. Zusätzlich wurden Turniere der Senioren IIIer-Klassen ins Programm aufgenommen. Informationen zum genauen Zeitplan findet man unter Info…

Fundsachen

Heute am Tag nach Hessen tanzt werden die Fundsachen in die HTV-Geschäftsstelle transportiert. Ab Dienstag, den 12.5. kann man sich in der Zeit von 09.00-14.00 Uhr dort erkundigen, ob das Gesuchte dabei ist. T: 069-424 029, Mail: mail@htv.de

Zweiter Sieg für Nikita und Elisabeth Yatsun

Nikita und Elisabeth Yatsun bewiesen auch im Ranglistenturnier der Junioren Latein ihre Ausnahmestellung und setzten ihre Erfolgsserie mit einem weiteren Sieg fort. Die Geschwister Yatsun hatten damit ihr drittes Ranglistenturnier am Hessen-tanzt-Wochenende absolviert. Auf dem zweiten Platz wiederholte sich das Ergebnis der Deutschen Meisterschaft: Steven Korn/Katrin Domme sorgten für den Doppelerfolg der Neustädter Paare. Auch…

Timur Imametdinov/Nina Bezzubova gewinnen S-Latein

Manchmal haben Nachmeldungen auch ihr Gutes: Mit jeder Nachmeldung wurde das Feld für das Ranglistenturnier der Hauptgruppe Latein länger und attraktiver. 37 Paare waren schließlich am Start. Vom Erfolg in Riga beflügelt, meldeten sich Timur Imametdinov/Nina Bezzubova noch an und hatten am Ende ihr erstes gemeinsames Ranglistenturnier gewonnen. Für beide war es der erste Start…

Thorsten Zirm/Sonja Schwarz dominieren Sen. I Standard

49 Paare eröffneten am Sonntagmorgen die Rangliste der Senioren I-Standard. Zwölf sogenannte Sternchenpaare griffen nach der Vorrunde zusätzlich ein. Zwei Nichtsternchenpaare marschierten durch bis ins Finale. Thorsten Zirm/Sonja Schwarz (Blau-Gold Casino Darmstadt) feierten einen souveränen Sieg. Nur eine Bestnote blieb ihnen dabei verwehrt. Die Mehrzahl der sieben Wertungsrichter entschieden sich für Klaus Genterczewsky/Julia Quinot (TSC…

Klarer Sieg für Stöckl/Belz in der Jugend Standard

In diesem Jahr durften die Allrounderpaare der Jugend A-Klasse eine Stunde länger schlafen. Sie eröffneten ihre Standardturnier in der Vorrunde der parallel ausgetragenen Turniere. Bei geschlossener Wertung erlebten die Zuschauer nicht wie eng es auf den Plätzen teilweise zuging. Dominik Stöckl/Katharina Belz (Tanzsportzentrum Stuttgart-Feuerbach) tanzten nach der Hauptgruppe in der Jugend ihr zweites Finale bei…