WDSF Int. Open Latein

Die mit 116 Paaren unerwartet hohe Beteiligung beim WDSF International Open Lateinturnier stellte die Organisatoren vor eine große Herausforderung. Der zusätzlich erforderliche Redance sprengte fast den Zeitrahmen. Die Zuschauer waren jedoch so begeistert endlich einmal einen internationalen Wettbewerb zu erleben, dass sie gerne bis zum Schluss dabei blieben. Zu guten Stimmung trug die Tatsache bei,…

RL – Jugend A-Standard

35 Paare der Jugend A-Standard ermittelten am Sonntagmorgen ihr Siegerpaar. Über das Erreichen des Finals wurden klar entschieden. Nur eine Platzziffer entschied zwischen Platz sechs und fünf. David Jenner/Elisabeth Tuigunov belegten mit diesem kleinen Unterschied den fünften Platz und Albert Kostarev/Penelope Zschäbitz den sechsten Platz. Tim Fletscher/Cynthia Gardellini sicherte sich mit vier vierten Plätzen insgesamt…

RL – Junioren II B Latein

Die Beteiligung bei der Rangliste Junioren II B Latein kam einer Deutschen Meisterschaft sehr nahe. Sie lief parallel mit dem WDSF International Open Latein und profitierte daher von der großen Zuschauerresonanz, die zu diesem Zeitpunkt in der Eissporthalle herrschte. Im sechspaarigen Finale lagen die gezeigten Leistungen teilweise dicht zusammen, so dass es zu unterschiedliche Beurteilungen…

WDSF Open Senioren I S Standard

0 Paare eröffneten am Sonntagmorgen den letzten Tag von Hessen tanzt. Für das World Open Turnier waren auch einige Paare aus dem Ausland nach Frankfurt gekommen. Das Finale erreichten vier von ihnen. Zwei deutsche Paare erwiesen sich als würdige Gegner. Segii und Olga Shulga lieferten sich einen Zweikampf mit Lionel Lepreux/Charlotte Millville. AM Ende lag…

WDSF Open Jugend Latein

Die Rangliste Jugend Latein, wurde in diesem Jahr zum ersten Mal international ausgeschrieben. 65 Paare folgten diesem Aufruf und ließen das begeisterte Publikum begeistert diesen Wettbewerb bis kurz von Mitternacht verfolgen. Am Abend brachten die Sechs Finalpaare des WDSF Open Jugend-Lateinturnier das Parkett immer wieder zum glühen. Alin-Andrei Beca/Michelle Nazarenus gingen als klare Sieger in…

WDSF Int. Open Standard

Zum ersten Mal in der 45-jährigen Geschichte von Hessen tanzt standen vier WDSF-Turniere auf dem Programm. Damit wurde den Zuschauern schon am Samstagmittag mit dem International Open Standard ein absoluter Leckerbissen angeboten. Das wollten sich auch zahlreiche Tanzsportinteressierte nicht entgehen lassen. Die gut besetzen Zuschauerränge boten den würdigen Rahmen für ein Finale auf internationalem Spitzenniveau…

RL – Senioren II S Standard

Mit 116 gestarteten Paaren stellten die Senioren II Standardpaare erneut das größte Teilnehmerfeld bei einer Rangliste. Nach sieben Stunden standen die sieben Finalpaare fest und lieferten sich vor beeindruckender Kulisse ein hochkarätiges Finale. Lediglich die Plätze sechs und sieben waren umstritten. Christian Holderried/Daniela Säurle-Holderried konnten sich lediglich im Quickstep gegen Kim und Silke Bartels durchsetzen.…

RL – Junioren II B Standard

32 Paare der Junioren II Standard ermittelten am Samstagnachmittag ihr bestes Paar. Parallel zu einem weiteren DTV-Ranglistenturnier und einem WDSF International Open genossen die Nachwuchspaare die volle Aufmerksamkeit. Aus vier Landesverbänden kamen die sechs Finalpaare. Bei geschlossen gewerteter Endrunde bemerkte Niemand, dass die Wertungsrichter ganz klare Entscheidungen trafen. Die Reihenfolge der Platzierungen barg jedoch einige…